Fruchtbarkeitsmassage Energetische Therapien

Die Heilpraktikerin Birgit Zart erlernte die Fruchtbarkeitsmassage bei der Sri Lankanischen Ärztin Dr. Gowri Motha, die diese Methode entwickelte, um den Frauen eine sanfte Vorbereitung auf die Kinderwunschbehandlung in ihrer Londoner Klinik anzubieten.

Die Massage hilft Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch und der Erfolg war beachtlich - 60 - 80 Prozent der so von Dr. Motha behandelten Frauen wurden binnen eines Jahres schwanger.

Die Praxis der Fruchtbarkeitsmassage bei Kerstin Feda in Berlin

Die Fruchtbarkeitsmassage nach Birgit Zart, die ich in meiner Praxis in Berlin anbiete, wirkt sanft bei der Unterstützung der körpereigenen Entgiftung über die Lymphe und über eine intensive Massage des Bauches. Hierbei werden auf körperlicher Ebene die Fortpflanzungsorgane stimuliert und tonisiert, was die Empfängnisfähigkeit verbessert.

Aber auch auf seelischer und emotionaler Ebene dürfen sich durch die Fruchtbarkeitsmassage Ängste und Blockaden lösen. Die Massage des Bauches kann tief gespeicherte Gefühle hervorholen und damit innere Blockierungsmuster aufweichen. Ein unerfüllter Kinderwunsch kann oftmals eng mit solchen tief verborgenen blockierten Gefühlen zusammenhängen. Gelöst, befreit und stimuliert verbessern sich die Chancen auf eine natürliche freudvolle Empfängnis.

Eine Fruchtbarkeitsmassageserie in Kombination mit Hormonyogatherapie und/oder Radiant Lotus Qi Gong für Frauen ist eine gute Empfehlung bei bislang unerfülltem Kinderwunsch.

Vereinbaren Sie gern einen Termin in meiner Praxis in Adlershof. Ich berate ausführlich und zugewandt.